Und vielleicht auch noch andere.

Kino-Zeit

Ich war wirklich schon lange nicht mehr im Kino (weil mir meist die Filme, die laufen, so gar nicht zusagen).
Am Samstag abend dann habe ich mir mit Freunden „Zeiten des Aufruhrs“ angesehen. Ich war wirklich angenehm überrascht, muss ich sagen.
Zuerst dachte ich (ob der Besetzung mit dem Titanic-Traumpaar Leo und Kate), dass das so ein Schnulzen-Mist werden würde.
Aber dann wurde ich eines besseren belehrt: exzellente schauspielerische Leistung der Darsteller, sehr intelligente Geschichte* und vor allem: kein bisschen Schmalz!

Es war also ein sehr gelungener Kinoabend.

*Es ist eine Verfilmung des gleichnamigen Romans.

Advertisements

2 Antworten

  1. Schade, ich steh doch so auf Schnulzen-Mist… 😉

    27. Januar 2009 um 10:56

  2. @Johanna: Im Ernst?!? Sowas werd‘ ich wohl nie verstehen. Genauso wenig wie die Formel 1. 🙂

    27. Januar 2009 um 16:58

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s