Und vielleicht auch noch andere.

Ich will, ich will, ich will…

…an der Beida in Peking studieren! Unbedingt! Gestern hatte ich nun ein so genanntes „Auswahlgespräch“*bei drei wirklich sehr netten Mitarbeitern, die dieses Austausprogramm betreuen. Es war sehr kuschelig, denn wir saßen alle vier in einem kleinen Büro. Aber da es draußen momentan sowieso sehr windig und kalt ist, war das gar nicht mal so schlecht.

Jedenfalls bekomme ich in circa 2 Wochen Bescheid, ob dass ich angenommen wurde. Also bitte alle Daumen drücken und mir dann gratulieren.

Ich werde natürlich sofort berichten, wenn es soweit ist.

*Meine Mutter hat es „Anhörung“ genannt. Als hätte ich was verbrochen…

Advertisements

2 Antworten

  1. Ich drücke, drücke, drücke… ! 😀

    P.S. Dein „Notify me of followup comments via email“ wird mit einem Zeilenumbruch dargestellt. Sieht komisch aus!

    20. Januar 2009 um 21:25

  2. Ich drücke, drücke, drücke… ! 😀

    Ich auch!

    P.S. Dein “Notify me of followup comments via email” wird mit einem Zeilenumbruch dargestellt. Sieht komisch aus!

    Hmmm, also ich seh das 1. ja nicht und kann da 2. glaub auch nix machen…

    21. Januar 2009 um 13:59

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s